Radon Langzeitmessung

Mit unserem Exposimeter vom Typ LD können Sie Langzeitmessungen der Radonkonzentration durchführen. Die Messzeit beträgt wahlweise 1 – 12 Monate.

Hier bestellen Sie unsere Radon-Messgeräte (sogenannte passive Exposimeter) für Langzeitmessungen in Wohn- und Aufenthaltsräumen durch unser von der Deutschen Akkreditierungsstelle akkreditiertes Prüflabor und der vom Bundesamt für Strahlenschutz anerkannten Stelle für Radonmessungen nach §155 StrlSchV.

Langzeitmessungen mit passiven Exposimetern gelten als preiswerteste und sicherste Methode zur Bestimmung des Jahresmittelwertes der Radonkonzentration.

Falls eine Jahresmessung über 12 Monate nicht realisierbar ist, wählen Sie bitte vorzugsweise eine Messzeit von drei Monaten in der Heizperiode.

Leistungsumfang einer Bestellung:

  •  Lieferung der bestellten Anzahl Radon-Exposimeter in einer radondichten Verpackung;
  • verständliche Messanleitung;
  • Analyse der exponierten Detektoren nach Beendigung der Messzeit;
  • Versand eines detaillierten Prüfberichtes per Brief /E-Mail.

Langzeitmessung Typ: LD

Messzeit: 1 – 12 Monate

JETZT BESTELLEN

1 – 9 Stück
ab 10 Stück

Kleinmengen bis 9 Stück, werden durch unseren offiziellen Vertriebspartner „RADONSHOP“ abgewickelt.
Mengen, ab 10 Stück können Sie direkt bei uns bestellen, hierzu ist eine Umsatzsteuer ID oder Behördenbezeichnung notwendig.

Wichtige Informationen

  • Stellen Sie bitte die Exposimeter gemäß der mitgelieferten Messanleitung auf einem Regal oder Schrankwand und nicht in der Nähe von Heizkörpern und Fenstern.
  • Der Messort ist so auszuwählen, dass keine Gründe auftreten können, die die Aufstellbedingungen während der Messung verändern (herunterfallende Bücher, Tätigkeiten, Neugier usw.). Der Mindestabstand zur Wand beträgt 10 cm.
  • Füllen Sie bitte alle erforderlichen Felder in der Anleitung aus und unterschreiben Sie diese.
  • Senden Sie bitte die Exposimeter zeitnah nach Abschluss der Messung zurück an unser Prüflabor.
  • Die Exposimeter sollten nach Möglichkeit in der radondichten Originalverpackung zurück an unser Labor gesendet werden.
  • Nach Analyse der exponierten Detektoren erhalten Sie einen detaillierten Prüfbericht per Brief / E-Mail zugeschickt.

und so wird´s gemacht.

1. Bestellung

Ermitteln Sie bitte die Anzahl der Radon-Exposimeter, die Sie benötigen, um aussagefähige Messergebnisse zu erhalten. Informationen hierzu erhalten Sie in den einzelnen Produktbeschreibungen.

2. Messung

Folgen Sie den Anweisungen der mitgelieferten verständlichen Messanleitung. Mit dem Öffnen der radondichten Verpackung beginnt die Messzeit.

3. Auswertung

Nach Ablauf der Messzeit werden die Exposimeter zeitnah zur Auswertung in unser Prüflabor geschickt. Die exponierten Detektoren werden einer chemischen Ätzung unterworfen und analysiert. Das Messergebnis wird in Becquerel pro Kubikmeter Luft (Bq/m³) angegeben.

4. Prüfbericht

Nach der Ermittlung des Messergebnisses erhält der Besteller einen Prüfbericht per Brief/Email zugeschickt. Für den Fall, dass Messergebnisse ermittelt wurden, die über dem gesetzlichen Referenzwert von 300 Bq/m³ liegen, sind ggf. geeignete Maßnahmen zur Senkung der Radonbelastung einzuleiten.

Langzeitmessung Typ: LD

Messzeit: 1 – 12 Monate

JETZT BESTELLEN

1 – 9 Stück
ab 10 Stück

Kleinmengen bis 9 Stück, werden durch unseren offiziellen Vertriebspartner „RADONSHOP“ abgewickelt.
Mengen, ab 10 Stück können Sie direkt bei uns bestellen, hierzu ist eine Umsatzsteuer ID oder Behördenbezeichnung notwendig.